Amadeus in Bahren

Veröffentlicht am 21.06.2015 um 15:35 Uhr

Zum Traditions-Dorffest am Sommeranfangswochenende waren in diesem Jahr zahlreiche Edelleute aus der Zeit des Barock in den schönsten Grimmaer Stadtteil gereist. Neben Königen, Herzoginnen und Fürsten stand dabei aber ein Mann im Mittelpunkt des kulturellen Treibens. Der Starauftritt des Wochenendes galt dem Alt-Bar-Rocker Wolle Amadeus Mozart. Gemeinsam mit seinem tanzenden Starensemble des KLH verband er klassische Motive mit Wiener Punkrock. Mit eleganter Bewegung und perlender Virtuosität schwebten die zauberhaften Elfen über die Holzplanken der Bahrener Bühne. Ein Auftritt dem selbst Petrus mit sonnigem Beifall beiwohnte.

zum Web-Album

weitere Bilder werden ergänzt...

Zuletzt geändert am: 17.07.2015 um 00:08

Zur Übersicht